Spielbericht unserer D-Jugend vom 12.05.18

Spielbericht unserer D-Jugend vom 12.05.18

Auswärtsieg erkämpft.

Im Spiel gegen Dennheritz ll erwarteten uns gleich zwei Ungewissheiten. Zum einem gab es bei uns Rotation in der Aufstellung aufgrund des verlängerten Wochenendes und wir wussten nicht, ob der Gegner die Mannschaft mit Spielern der ersten “auffüllte”.

Somit begannen wir erstmal recht defensiv und lauerten auf Konter durch unseren schnellen Torjäger Simeon. Und das mit Erfolg, gleich zweimal in der 1. Halbzeit. Zudem gab es das Punktspiel Debüt von Elena und das von Spielbeginn an.

In Halbzeit zwei verkürzte Dennheritz ll kurz nach Wiederanpfiff auf 1:2 durch Unordnung in der Abwehr. Die Mannschaft erarbeitete jedoch wieder Chancen, jedoch nicht mit Torerfolg gekrönt. Beinahe hätten sich Jason und Dominic in die Torliste eintragen können. Das entscheidende Tor zum 1:3 erzielte dann erneut Simeon und so brachten wir das Ergebnis über die Zeit.

Ein Lob an die Mannschaft, die mit Geschlossenheit und Kampfgeist an diesem Spieltag überzeugte.

Diesen Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.