Auswärtssieg in der schönen Aussicht

Auswärtssieg in der schönen Aussicht

Gegen den Tabellenletzten den VFC Reichenbach war ein Sieg eigentlich Pflicht. Durch Spielabsage der ersten Mannschaft konnte sich die Heimmannschaft aber entsprechend verstärken und bot uns bis zum Schlusspfiff ordentlich Paroli. Mitte der ersten Halbzeit wäre sogar die Führung für den VFC drin gewesen, aber Florian im Tor hielt den selbst verursachten Foulstrafstoß mit einer Glanzparade. Ansonsten hielt uns der VFC in den ersten 45 Minuten mit einer überraschend offensiven Ausrichtung ordentlich auf Trab und verlangte unserer neu formierten Hintermannschaft einiges ab. Nach dem Seitenwechsel lief es dann um einiges besser bei uns. Besonders bei den schnellen Angriffen unserer jungen Offensive waren die Hausherren oftmals überfordert. Das goldene Tor dann in der 60.Spielminute. Jan kann nach gutem Zuspiel genau Maß nehmen und trifft aus 16 Metern. Es folgten zahlreiche Großchancen für unser Team, aber wenn wir irgendwo im Vogtland spitze sind, dann im ” am Tor vorbei schießen”. Und so kommt der VFC in der Schlussphase auch noch zu seinen Chancen, aber eine spektakuläre Rettungsaktion von Müscha und ein aufmerksamer Florian retten uns heute drei Punkte.

Es folgen zwei spielfreie Wochenenden, bevor es am Sonntag, den 05.05.2019 zum Derby nach Heinsdorf geht. Anstoß Zweite: 13:00 Uhr Anstoß Erste 15:00 Uhr

Allen schöne Osterfeiertage

Share this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.